Der Umzugslift: Praktische Hilfe für Ihr Umzugsvorhaben

Das Umziehen in ein höheres Stockwerk ist bei privat und professionell organisierten Umzügen gleichermaßen gefürchtet. Gerade wenn sehr schwere und sperrige Möbel zu transportieren sind, ist das Hochtragen eine schweißtreibende Arbeit. Vielen Umziehenden in Hannover und Umgebung ist nicht bewusst, dass sie sich die Arbeit mit einem Schrägaufzug erleichtern können. Dieser wird als Außenaufzug aufgestellt und ermöglicht das einfache und kraftsparende Hochfahren von Möbeln und Hausrat aller Art. Prens Umzüge aus Hannover ist Ihr richtiger Ansprechpartner für den Umzug mit Möbellift, der allen Beteiligten Zeit und Mühen erspart.

Wann sich der Außenaufzug besonders lohnt

Der Transport von Möbeln über einen Außenlift wird bevorzugt bei sehr engen Treppenhäusern und Eingängen in Anspruch genommen. Auch sehr schwere Möbel wie massive Schrankwände und Kommoden lassen sich deutlich einfacher mit technischer Hilfe von außen hieven. Je höher das Stockwerk Ihrer neuen Wohnung ist, umso sinnvoller ist es natürlich auch, den Schrägaufzug ins Vorhaben einzubinden. Im Vorfeld ist lediglich zu klären, wie groß die Fenster von Haus oder Wohnung sind und ob das jeweilige Möbelstück in seinen Abmessungen hierüber eingebracht werden kann.

Immer wieder fürchten unsere Kunden von Prens Umzüge, dass die Arbeit mit einem Außenaufzug besonders kostspielig ist. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Wird der Umzug mit Möbellift durchgeführt, ist dieser im Regelfall deutlich schneller abgewickelt, außerdem hilft er Ihnen beim Einsparen von Personalkosten für mehrere Umzugshelfer. Aus finanziellen Gründen sollten Sie sich also nicht gegen einen Umzugslift entscheiden, wobei Ihnen Prens Umzüge in Hannover und Umgebung gerne ein persönliches Angebot unterbreitet.

Welche Voraussetzungen müssen für den Umzugslift erfüllt sein

Damit der Umzug mit einem Schrägumzug erfolgen kann, muss in erster Linie ausreichend Standplatz vor dem Gebäude gegeben sein. Durch den in mehreren Dimensionen beweglichen Arm des Liftes ist das Hieven der Hebebühne mit Möbeln oder anderem Umzugsgut relativ flexibel. Nach dem einmaligen Abstellen des Lifts wird ein exaktes Hochfahren und Heranbringen an die Fenster oder Balkone der Wohnung möglich, wobei auch ein vierter oder fünfter Stock kein Problem darstellt. Ein Schrägaufzug trägt dabei problemlos einige Hundert Kilo in einer Fuhre und erspart Ihnen mit einer einzigen Fahrt Dutzende von Laufwegen mit schweren Umzugskartons.

Bedenken Sie, dass der Umzugslift ausschließlich am Gebäude selbst zum Einsatz kommt. Möbel und Hausrat müssen weiterhin mit einem Umzugswagen oder ähnlichen Fahrzeugen transportiert werden. Natürlich können Sie sich auch das Beladen des Umzugswagens an der alten Wohnung mit einem Umzugslift erleichtern. Schließlich ist auch das Heruntertragen von Kartons und Möbeln mühsam. Sprechen Sie Prens Umzüge einfach an, wenn Sie an dieser praktischen Hilfe für Ihren nächsten Umzug interessiert sind und mehr über die technischen Möglichkeiten eines Außenaufzugs erfahren möchten. Fast bei jedem Umzug lässt sich mit dem Schrägaufzug Zeit und Geld einsparen, wie wir Ihnen gerne persönlich vorrechnen.

Der Umzugslift als Standardleistung von Prens Umzüge

Einen Umzug mit Möbellift durchzuführen, ist für unser Umzugsunternehmen nicht nur eine Option. Aus Erfahrung heraus wissen wir, wie wir Ihnen und uns einen Umzug in Hannover durch einen Außenaufzug erleichtern können. Durch das schnellere Arbeiten und die Reduktion der Personalkosten sind wir in der Lage, Ihnen ein besonders attraktives Angebot zu unterbreiten und Ihren nächsten Umzug so günstig wie möglich zu machen. Der Umzug mit Möbellift wird so häufig als Standardleistung unseres Unternehmens angeboten und abgerechnet. Durch die vielfältigen, technischen Einsatzmöglichkeiten bei privaten und gewerblichen Umzügen werden auch Sie schnell vom Umzugslift überzeugt sein und diesen in Zukunft nutzen wollen.